Banner Theorie der Langeweile (trudi.sozial) - theory of boredom
  Intro   Hintergrund Karteikarten Flyer

Garantiert kein Club! Keine Party!
Loc: Allerheiligenstr. 7, 60313 Frankfurt

 

Theorie der Langeweile

Britta asks herself if man has become bored by himself...

Britta (26): 
Ist der Mensch sich am Ende selbst langweilig geworden?

tony und elfie

Tony (34) und Elfie (31):
Müssen wir uns uns selbst erst wieder interessant machen? Warum müssen wir das? Müssen wir das wirklich?

Was langweilt Dich zuerst?
Kunst
Kultur
Clubs, Parties
Musik
Menschen
TV
das Leben

trudi.poll

multi.trudi setzt seine Anfang 2003 begonnene Reihe "temporary nightlife disaster resource center" an einem neuen Ort fort.

"Theorie der Langeweile" zielt auf eine vorläufige Untersuchung der Aufmerksamkeitsstrukturen von Kunst, Kultur und Events.
Es können in der Interaktion mit dem Publikum u. U. Kunstwerke entstehen.

Vorschau:
- So. , 04. Mai 2003, 20 - 23:00
PfeilProtokoll der ersten Sitzung

dann

- So. , 11. Mai 2003, 20 - 23:00
PfeilProtokoll der zweiten Sitzung

- So. , 18. Mai 2003, 20 - 23:00
PfeilProtokoll der dritten Sitzung

- So. , 25. Mai 2003, 20 - 23:00
PfeilProtokoll der vierten Sitzung

PfeilPressetext

Links:
- langeweile.de
- kreativ-langeweile.de/

 

Erster Abschnitt

Mehr Texte zum Nachtleben bei
pfeilThe Thing Frankfurt Blog

Bei Langeweile denken wir wahrscheinlich zu allererst an Dinge, die uns langweilen oder langweilig erscheinen. Menschen, Häuser, Städte, das Wetter, - alles kann langweilig sein. Am Ende auch das Leben selbst.

Ist dir langweilig?

Mit wem ins trudi.sozial gehen? Trag Dich in die Kontaktbörse von The Thing ein.